Radweg an den Gleisen in der von-Freyberg-Straße

Es geht um den Radweg zwischen den Neubauwohnungen an der von-Freyberg-Straße und den Gleisen der Bahn. Unter dem vorherigen Bürgermeister wurde das Thema über eineinhalb Jahre wurde im Stadtrat und in der Bürgerfragezeit angesprochen. Außer der mehrmaligen und folgenlosen Ansage, man werde mit der Verwaltung dort sprechen, passierte nichts. Ganz anders jetzt: Einmal von mir…

Weiterlesen

Neuer Bahnhalt in Füssen ?

Leider machte ich keinen prüfbaren Link in diesem Beitrag zum geplanten Standort des neuen Haltes: https://stadt-fuessen.org/buergerbeteiligung Dort ist unten ein Bild der geplanten Lage. ________________________________________________________________________________________________ Am 28. November 2020 wird über die Diskussion zu dem Thema im Füssener Blatt (AZ) berichtet.  Hier zunächst die Niederschrift der Sitzung vom 24.11.20,  Tagesordnungspunkt 7 betrifft den möglichen Bahnhalt:…

Weiterlesen

Bebauungsplan W 43. Gravierende Verbesserung für Fußgänger

Leserbrief zum Ergebnis im Kreisboten vom 4.11.20: Dieser Beitrag schließt direkt an zum Beitrag Bebauungsplan W 43. Hier: Gehweg auf der Nordseite der Bahnhofstraße Was viele kaum für möglich hielten, ist mit dem jüngsten Beschluss des Stadtrates gelungen. Der Gehweg auf der Nordseite der Bahnhofstraße wird nicht, wie zuerst geplant, rund 90 Zentimeter schmaler. er…

Weiterlesen

Ja wo ist sie denn erkennbar?

Inzwischen gibt es ein Schild „Sebastianstraße“ an der Ausfahrt der Klosterstraße in die Sebastianstraße.   Mail am 6. April an Herrn Schweinberg, Verkehr. Unten seine Antwort vom 9.4.: Sehr geehrter Herr Schweinberg, gestern ging ich vom Kaiser-Maximilian-Platz bis zur Bushaltestelle am Krankenhaus. Dass hier die Sebastianstraße verläuft, fand ich auf keinem Straßenschild.  An keiner der…

Weiterlesen

Bessere Zugverbindung nach Füssen ab 14./15. Juni 2020

Ab 14./15. Juni gibt es eine Erweiterung des Fahrplanangebotes von und nach Füssen: 1. Ab 15. Juni fährt montags bis freitags von Kaufbeuren um 4:45 Uhr ein neuer Zug nach Füssen. Ankunft in Füssen um 5:40 Uhr. Der erste Zug, der mit Umsteigen von München und Augsburg aus nach Füssen fährt, kommt wie bisher um…

Weiterlesen

Bebauungsplan W 43. Hier: Gehweg auf der Nordseite der Bahnhofstraße

Aktualisierung 3.1.2020.  Ein Leserbrief von mir zu dem Thema im Füssener Blatt (Allgäuer Zeitung): ________________________________________________________________________________________________ Aktualisierung 23.12.2019.  Es hätte nicht besser werden können. Statt den Gehweg auf der Nordseite der Bahnhofstraße in seiner Breite kräftig schmaler zu machen, soll er im Ostteil breiter werden. Und im Westen bleiben, wie er ist. Stattdessen wird die Parkbucht…

Weiterlesen

Ergänzung: 8. Eingabe zur Bürgerversammlung. Betrifft Oktoberfest

Große Freude mit dem neuen Fahrplan!  Siehe Beítrag  „Bessere abendliche Zugverbindung nach Füssen“.  Ab 14. Juni 2020 fährt der unten aufgeführte spätere Zug an allen 7 Tagen! Auch zum Oktoberfest. Viele aus dem südlichen Ostallgäu fahren mit dem Zug zum Oktoberfest.  Und gerne Montag bis Donnerstag, da es dort meist nicht so voll wird wie…

Weiterlesen

Bürgerversammlung am 11.11.19

Am Montag, dem 11.11., wird um 19:30 Uhr die Bürgerversammlung der Stadt Füssen.  Ein Bus fährt für Bürger aus Hopfen und Weißensee zum Haus der Gebirgsjäger. Von mir wurden 2 Fragen und 7 Eingaben eingereicht, die hier folgen: Frage 1 Neben den Eingaben würde ich noch darum ersuchen, dass in der Bürgerversammlung der städtische Anteil…

Weiterlesen

Klosterstraße, Spitalgasse, Lechhalde, Ritterstraße

Beim Blick aufs Verkehrsgeschehen im Stadtrat/Verkehrsausschuss geht es viel um den fließenden Verkehr. Ich möchte den Blick auf ein Verkehrsthema richten, welches etliche Anlieger obiger Straßen und Gassen sehr betrifft:  Für die Klosterstraße und Spitalgasse sowie für die Lechhalde (von der Theresienbrücke her) und die Ritterstraße ist die Zufahrt nur Anliegern gestattet. Klare Beschilderung. Die…

Weiterlesen