Dazu gab es am Freitag, 27.  März, einen langen Bericht auf der ersten Seite des Füssener Blattes (Allgäuer Zeitung).
Der Artikel findet sich als Foto unten. Dazu schrieb ich einen Leserbrief, der am 31.3. im Füssener Blatt veröffentlicht wurde. Nachprüfbar sind die Aussagen des Büros „Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH“ zu dem damals geplanten Neubau des V-Baumarktes durch die 2 Links unten.

Ich hoffe, manch Stadtrat wird nun das Gutachten mehr hinterfragen. Was, wenn sich das gleiche Büro wie beim V-Baumarkt wieder irrt?

Leserbrief, abgedruckt am 31.3. auf Seite 27 der Allgäuer Zeitung. Ein Foto des Abdrucks findet sich im Beitrag „Leserbriefe“:

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Ehemaliger OBI: Ziehen Edeka und dm ein?“  heißt es auf Seite 25. Dazu ein Leserbrief von mir:

Laut Grundstücksbesitzer kommt ein Gutachten für einen möglichen neuen dm-Markt im ehemaligen OBI-Gebäude zu dem Ergebnis: „Negative Auswirkungen auf die Innenstadt, bestehende Betriebe oder zentrale Versorgungsbereiche seien nicht zu erwarten“. Rückblick: Als im Füssener Westen der V-Baumarkt geplant war, gab es ebenfalls (Mai 2015) eine Auswirkungsanalyse auf bestehende Geschäfte. Ergebnis damals: „Auch der Magnetbetrieb OBI ist derzeit durch seine bauliche Struktur und Größe in der Lage auf zusätzliche Wettbewerber zu reagieren. Negative städtebauliche Auswirkungen auf die umliegenden Versorgungsstandorte und die Innenstadt sind somit nicht zu erwarten.“ Die damalige Baumarktanalyse, die sich irrte, kam vom selben Büro wie die Analyse zu einem möglichen neuen dm-Markt.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Brecht

Hier finden Sie die 2 zitierten Sätze aus der Begründung  der Änderung des B-Planes für das Gewerbegebiet in Füssen-West zur Ansiedlung eines neuen Baumarktes:

https://www.zval.de/fileadmin/user_upload/Gewerbepark/Aenderung_2/Entwurf/151208_5945_E_BP_Satzung-Begr%C3%BCndung.pdf

Und hier eine Zusammenfassung des Büros „Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH“:

https://www.zval.de/fileadmin/user_upload/Gewerbepark/Aenderung_2/Entwurf_2/Markt_und_Standort_Beratungsgesellschaft_mbH.pdf

Hinterlassen Sie einen Kommentar