Klosterstraße, Spitalgasse, Lechhalde, Ritterstraße

Beim Blick aufs Verkehrsgeschehen im Stadtrat/Verkehrsausschuss geht es viel um den fließenden Verkehr. Ich möchte den Blick auf ein Verkehrsthema richten, welches etliche Anlieger obiger Straßen und Gassen sehr betrifft:  Für die Klosterstraße und Spitalgasse sowie für die Lechhalde (von der Theresienbrücke her) und die Ritterstraße ist die Zufahrt nur Anliegern gestattet. Klare Beschilderung.

Die Realität ist massiv anders. Ein sehr zahlreicher Durchfahrverkehr findet dort statt.

Ich würde mich freuen, wenn der Blick auch auf die Anwohner dort gerichtet wird und mehr Kontrollen stattfinden.

 

                                                        

 

Eine Aktion zur Entschleunigung der Fahrgeschwindigkeit in der Spitalgasse schlug ich dem Verkehrsausschuss vor, der sie einstimmig befürwortete. Der Kreisbote berichtet:

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar