Verkehr

Klosterstraße, Spitalgasse, Lechhalde, Ritterstraße

Beim Blick aufs Verkehrsgeschehen im Stadtrat/Verkehrsausschuss geht es viel um den fließenden Verkehr. Ich möchte den Blick auf ein Verkehrsthema richten, welches etliche Anlieger obiger Straßen und Gassen sehr betrifft:  Für die Klosterstraße und Spitalgasse sowie für die Lechhalde (von der Theresienbrücke her) und die Ritterstraße ist die Zufahrt nur Anliegern gestattet. Klare Beschilderung. Die…

Weiterlesen

Kein neuer Parkplatz am Lechuferweg

Dieses untere Bild ist Vergangenheit. Die dort Stehenden riefen laut „Wir wollen die Wiese zurück“, und das ist heute der Fall. Dort, wo die Fahrzeuge stehen, grünt und blüht es. Links das Bild zeigt die Fläche nach dem Entfernen der Parkplätze im Januar 2018. . Das Bild wurde im Juli 2017 aufgenommen. Foto: Tom Den…

Weiterlesen

Bebauungsplan W 43. Hier: Gehweg auf der Nordseite der Bahnhofstraße

In der Sitzung zum Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplanes war davon die Rede, die Fahrbahn um 38 Zentimeter zu verbreitern. Diese Zentimeter sollen vom Gehweg auf der Nordseite der Bahnhofstraße weggenommen werden. Darüber hinaus, so schreibt der Kreisbote am 25.11.2017: „Daneben soll der Parkstreifen am Luitpoldparkhotel um einen Meter erweitert werden, damit hier künftig Reisebusse zum Be-…

Weiterlesen

Vom Schrannenplatz in die Brunnengasse

Seit vielen Jahren ist die Brunnengasse von 10 bis 18 Uhr Fußgängerzone. Vom Schrannenplatz muss in dieser Zeit über die Drehergasse rausgefahren werden. Das hinderte sehr viele PKW- und LKW-Fahrer nicht daran, über die Brunnengasse rauszufahren. Dort gibt es keinen Gegenverkehr, wie er in der Drehergasse zugelassen ist. Um diese Vielbefahrenheit der Brunnengasse zwischen 10…

Weiterlesen